Unternehmerisch die Welt im Kleinen verbessern!enactus.de

Open
X




Need

Schulabbrecher und Jugendliche, die in Depressionen verfallen, haben es oft nicht leicht, einen guten Einstieg in den Arbeitsmarkt zu finden. Dies wird zusätzlich noch durch einen immer höher werdenden Anteil an Abiturienten und Schülern in Deutschland erschwert, welche natürlich von den Unternehmen bevorzugt werden. Nach dem Schulabbruch ist somit ein Wiedereinstieg ins Bildungssystem und in die Arbeitswelt schwer und meist mit großen Entbehrungen verbunden. Arbeitslosigkeit oder Jobs, die kaum eine Existenz sichern können, führen oft direkt in die Armutsfalle. Das wiederum grenzt die Jugendlichen sozial noch mehr aus. So können das Selbstbewusstsein und das Vertrauen der Betroffenen in ihre eigenen Fähigkeiten nachhaltig darunter leiden.

Seeing Opportunity

Die Lernwerkstatt Regensburg bietet diesen Jugendlichen die Möglichkeit, eine handwerkliche Ausbildung abzuschließen und danach einen guten Einstieg in das Arbeitsleben zu verwirklichen. Aber auch in anderen Bereichen ist sie nicht untätig, die Reichweite ist groß. So bietet die Organisation z.B Ausbildungen vom Büro bis hin zum Verkauf oder auch als Mediengestalter an. Hier ist sicherlich für jeden Betroffenen das richtige dabei. Gemeinsam mit der Lernwerkstatt wollen wir nun ein handwerkliches Produkt herstellen, das den Jugendlichen Freude und Stolz bereitet und auf einem wirtschaftlichen Geschäftsmodell beruht, welches Gewinne abwirft, die im Sinne der Ausbildung der Jugendlichen verwendet werden können. Speziell soll durch die Produktion und den Verkauf von stylischen, modernen Betonhockern eine lohnenswerte und sinnstiftende Beschäftigung geschaffen werden.

Product

Betonhocker stellen ein modisches Lifestyle Accessoire dar, das nicht nur als ideale Sitzgelegenheit, sondern auch als moderne und stilsichere Dekoration verwendet werden kann. Als Absatzkanäle beziehen wir uns auf unsere eigene Website, Online-Plattformen wie Dawanda, Etsy, Ebay, Amazon etc. und nicht zuletzt auf den stationären Einzelhandel in Regensburg.

Business Concept

Progress

Der Online-Shop, sowie die Platzierungen auf Online-Plattformen wurden bereits eingeführt. Die ersten Betonhocker verkaufen sich gut und erfreuen ihre neuen Besitzer. Außerdem wird die Produktion und die Zusammenarbeit mit der Lernwerkstatt Regensburg weiter ausgebaut. Dadurch soll auch zusätzlichen Endkunden aus anderen Vertriebskanälen, wie auch dem stationären Einzelhandel, die wunderbaren RoughSeat Betonhocker zugänglich gemacht werden.

Shop

RoughSeat – ein moderner Betonhocker für Jung und Alt. Hergestellt mit viel Liebe und handwerklichem Geschick und auch in verschieden Variationen erhältlich. Damit ist mit Sicherheit für jeden sein passender RoughSeat dabei. Schaut vorbei in unserem Online Shop oder auf unserer Facebook Seite und überzeugt euch selbst!

Links:

www.roughseat.com
https://www.facebook.com/roughseat/

Outlook

Das ganze Projektteam ist bemüht die Expansion noch weiter voran zu treiben und so vielen Menschen wie möglich zu helfen. Nachhaltigkeit ist das oberste Ziel und so wollen wir mit den Hockern das Geschäftsmodell dahingehend soweit ausbauen, dass die sozialen Organisationen selbstständig die Produktion, den Verkauf und den Vertrieb der RoughSeats übernehmen können.

Kontakt

Projektleiter Laurence Ahrabian
Projektleiter Daniel Kotter
info@roughseat.com