Unternehmerisch die Welt im Kleinen verbessern!enactus.de

Open
X

Leih Dir Kunst. Die Artothek


Leih Dir Kunst – Die Artothek

Leih Dir Kunst bietet Kunststudenten und jungen talentierten Künstlern eine Plattform, um ihre Kunstwerke am Markt anbieten zu können.

Hierdurch soll einerseits v.a. für Kunststudenten ein finanzieller Ausgleich zu den hohen Anschaffungs- und Materialkosten für das Studium geschaffen werden und andererseits ein Weg für junge Künstler durch praktische Erfahrung Kenntnisse als selbstständiger Künstler zu erlangen.

Direkte Zielgruppe – Künstler

Kunststudenten und junge, aufstrebende Künstler stellen unsere Zielgruppe dar.

Ihnen soll es ermöglicht werden, zu ihrem Studium eine praktische, marktorientierte Komponente zu erleben. Hier geht es um das Anbieten der eigenen Werke und um das Bestehen als selbstständiger, kunstschaffender Unternehmer am Markt. Zusätzlich ergibt sich ein finanzieller Effekt.

Da das Kunststudium ca. 800 € pro Jahr an Kosten für Materialien und Studienunterlagen verlangt, sollen die Studenten eine Möglichkeit bekommen, provisionsfrei und professionell ihre Kunst zu vermieten oder zu verkaufen.

Indirekte Zielgruppe – Abnehmer der Kunstwerke

Als Käufer bzw. Mieter der Kunst kommen Privatpersonen in Frage, die gerne in den Genuss erschwinglicher, professioneller und individueller Kunst von jungen Talenten kommen möchten. Ebenso richtet sich Leih Dir Kunst an Unternehmen, die gerne Kunstwerke für ihre Geschäftsräume leasen wollen. Dies bietet den Firmen die Möglichkeit regelmäßig die Werke durchzuwechseln.

Entrepreneurship

Das Projektteam rief eine Website, eine physisch vorhandene Broschüre, einen Newsletter und einen Social Media Auftritt ins Leben, mit denen potenzielle Abnehmer auf die Produkte aufmerksam gemacht werden. Zusätzlich sorgen eine aktive, meist persönliche Kaltakquise sowie konventionelle Medienauftritte für die benötigte Marktpräsenz und Kundenwahrnehmung.

Da jeder Künstler selbst für die Darstellung seines Angebotes und für den Vertragsabschluss mit den Kunden verantwortlich ist, liegt ein großer Anteil an Selbstbeteiligung und Eigeninitiative bei den Künstlern.

Empowerment

Leih dir Kunst setzt viel Wert darauf, die Künstler mit den notwendigen Kenntnissen und Fähigkeiten zu versorgen, die das Leben als selbstständiger Künstler bedingen. Hier werden betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse (Verträge, Steuern, Marketing, Distribution, finanzielle Grundsätze, gestalterisches Geschick beim Auftritt in der Broschüre und der Umgang mit Kunden vermittelt. Realisiert wird dies durch mehrere Workshops von professionellen Künstlern und Experten im jeweiligen Fachbereich.

Livelihood

Durch das Projekt wird den Kunststudenten der durch das Studium verursachte finanzielle Nachteil reduziert. Neben dem Studium erlernen sie praxis- und marktorientiertes Arbeiten. Die Erfahrungen der Studenten geben Ihnen einen Eindruck vom Beruf des selbständigen Künstlers und lehren ihnen das Verkaufen und Anbieten am Markt sowie das kundenorientierte Produzieren. Hierdurch soll der Karriereeinstieg als selbstständiger Künstler erleichtert und gestützt werden.

Projekt-Nachhaltigkeit

Das Projekt wird langfristig an eine Organisation mit Fokus auf regionale Kunst übergeben.

Hierdurch soll die Möglichkeit realisiert werden, den Erfolg des Projektes in den Strukturen der jeweiligen Organisation weiterleben zu lassen. Die Integration des Vertriebs- und Marketingsystems von Leih Dir Kunst verspricht ein langfristiges Fortbestehen des Projektes.

Wir haben Ihr Interesse an unserem Projekt geweckt, dann melden Sie sich bei daniel.kotter@uniregensburg.enactus.de

Booklet – Leih Dir Kunst (Kurzfassung)

Gerne senden wir Ihnen auf Anfrage unser komplettes Booklet incl. aller Kunstwerke zu.

https://www.facebook.com/LeihDirKunst